Pflegesuche


Zögern Sie nicht den Antrag auf Pflegeleistungen zu stellen.

 

Wenn Sie sich doch noch um entscheiden sollten, können Sie den Antrag jederzeit und ohne Konsequenzen bei der Pflegekasse zurückziehen.

Bedenken Sie, dass Sie bzw. der Pflegebedürftige über die Sozialabgaben lange eingezahlt und somit auch Anspruch auf die Unterstützungsleistungen hat.


  • Antrag online stellen dauert ca. 5 Minuten
  • Sie müssen den Antrag nicht runterladen und nicht ausdrucken
  • für den Versand fällt ein einmaliges Entgelt von 4,95 Euro an
  • Sie sparen sich das Einschreiben (5,50 Euro) und den Weg zur Post
  • Sie erhalten per E-Mail eine Versand- & Eingangsbestätigung
  • orts- und zeitunabhängig
  • einmalige Dienstleistung und kein Abo
  • entspannt und ohne Stress zum Pflegegrad 
  • in den nächsten fünf Wochen erhalten Sie eine Mail pro Woche mit wertvollen Tipps: 1. Pflegeantrag stellen, 2. Begutachtung vorbereiten, 3. Begutachtung meistern, 4. Ansprüche bei Anerkennung und 5. Vorgehen bei Ablehnung / Widerspruch stellen 
  • nur für kurze Zeit erhalten Sie gratis unseren Pflegeratgeber (40 Seiten) dazu



Pflegekasse anrufen

  • eingeschränkte Erreichbarkeit
  • ungewisse Wartezeit 
  • keine schriftliche Bestätigung
  • hoher Stressfaktor
  • viel Ungewissheit 

Faxservice: Antrag online stellen

  • einfach ausfüllen, dauert ca. 2 Min.
  • wir übernehmen für Sie den Versand 
  • unmittelbare Eingangsbestätigung
  • komplett orts- und zeitunabhängig
  • entspannt & ohne Stress

Per Einschreiben auf eigene Faust

  • runterladen, ausdrucken & ausfüllen
  • Adresse der Pflegekasse suchen
  • Warten auf Eingangsbestätigung
  • alles neben Job und Familie
  • aufwendig und stressig

Wir von Pflegegrad-beantragen.de unterstützen Sie als unabhängiges Ratgeberportal bei der Beantragung, Durchsetzung und Wahrnehmung Ihrer Leistungsansprüche! Wir geben Ihnen unabhängig Tipps, wie Sie erfolgreich den Pflegegrad beantragen bzw. einen Widerspruch einlegen und unterstützen Sie unter anderem mit dem Antrag online stellen-Service. Wir sind keine Pflegekasse!

Ein Pflegefall kommt oft unvorhergesehen und verändert den Alltag von jetzt auf gleich. Damit Sie sich als Angehöriger oder Pflegeperson vollständig um Ihren Pflegebedürftigen kümmern und die Pflege organisieren können, unterstützen wir von PflegeVertrauen Sie unabhängig von Pflegekassen in Ihrer individuellen Situation beim Pflegegrad beantragen mit einem formlosen Antrag auf Pflegegrad, informieren Sie über die Pflegegrade und Pflegestufen, helfen Ihnen beim Widerspruch einlegen und begleiten Sie bei der Höherstufung.

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns direkt und unkompliziert per WhatsApp an!



Nicht selten kommt ein Pflegefall aus dem Nichts. Ist dieser da, benötigen der Pflegebedürftige und dessen Angehörige gute Informationen. Wir von PflegeVertrauen haben in den vergangenen Jahren viele Informationen gesammelt, aufbereitet und für Sie speziell zum Thema Pflegegrad beantragen aufbereitet.

 

Nichtsdestotrotz gibt es selbstverständlich auch darüber hinaus noch Fragen über Fragen:

  • Welcher Pflegedienst ist bei Ihnen vor Ort ist Beste?
  • Wo gibt es ein schönes Pflegeheim?
  • Wie beantragt man weitere Leistungen von der Pflegekasse?

Durchsuchen Sie mit der der Suche unsere Seite nach Inhalten, die für Sie relevant sind. Neben den von uns erstellten Inhalten finden Sie weitere Ergebniseinträge von Dritten, die für die Beantwortung Ihrer Frage ebenfalls interessant sein kann. Wenn Ihre Frage nicht beantwortet werden konnte, kontaktieren Sie uns bitte über das Formular auf dieser Seite.