Barmer Pflegeantrag

Hintergrund: Die Barmer GEK ist Deutschlands zweigrößte Krankenkasse mit ca. 8,5 Mio. Versicherten und entstand 2010 aus dem Zusammenschluss der Barmer Ersatzkasse (BEK, gegründet im Jahr 1884) und der Gmünder Ersatzkasse (GEK, gegründet im Jahr 1878). Für das Jahr 2017 ist eine Fusion mit der Deutsche BKK beabsichtig. Sofern es dazu kommt, lösen sie die Techniker Krankenkasse als bislang größte Krankenkasse in Deutschland ab. In 690 deutschlandweit verteilten Geschäftsstellen kümmern sich 15.350 Vollzeitangestellte um die Belange ihrer Versicherten. Die am häufigsten im Netz gesuchten Geschäftsstellen sind die: Barmer GEK Berlin, Barmer GEK Hamburg, Barmer GEK Wuppertal, Barmer GEK München, Barmer GEK Hannover, Barmer GEK Köln, Barmer GEK Münster, Barmer GEK Leipzig, Barmer GEK Nürnberg, Barmer GEK Stuttgart, Barmer GEK Bonn, Barmer GEK Karlsruhe, Barmer GEK Dresden, Barmer GEK Göttingen und Barmer GEK Kassel. Wir informieren Sie als unabhängiges Ratgeberportal - wir sind keine Pflegekasse!


Pflegegrad beantragen Barmer

Wenn Sie oder der Antragsteller zu den ca. 8,5 Mio. Versicherten der Barmer GEK gehören, so müssen Sie auch bei der Barmer GEK den Pflegeantrag stellen. Nach Antragstellung wird die Begutachtung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen durchgeführt. Auf Grundlage dieses Gutachtens entscheidet die Pflegekasse der Barmer GEK, ob und in welchen Pflegegrad - Barmer GEK Pflegegrad 1, Barmer GEK Pflegegrad 2, Barmer GEK Pflegegrad 3, Barmer GEK Pflegegrad 4 oder Barmer GEK Pflegegrad 5 - Sie bzw. der Antragsteller eingestuft wird.


Barmer Antrag Pflegegrad PDF

Stellen Sie zeitnah den Pflegeantrag bei der Barmer GEK, damit Sie im Fall der Anerkennung des Pflegegrads rückwirkend ab dem Tag des Antrags Leistungen beziehen. Laden Sie unseren formlosen Antrag direkt herunter, ergänzen Sie ihn um alle vertraulichen Daten, unterschreiben ihn und schicken ihn an die Adresse der Barmer GEK. Es handelt sich hierbei nicht um den Original Barmer GEK Pflegeantrag, sondern einen von uns erstellen formlosen Antrag. Alternativ finden Sie hier den Originalantrag der Barmer GEK.

Download
Formloser_Antrag_Barmer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 184.9 KB

Barmer Widerspruch

Lassen Sie sich von einer Ablehnung Ihres Pflegeantrags nicht abschrecken. Kontaktieren Sie unsere Pflegeberater, um Ihre Möglichkeiten zu prüfen. Lassen Sie die Ablehnung auf untersuchen und stellen Sie mit unserer Unterstützung einen Widerspruch bei der Barmer GEK! Denken Sie daran: Sie haben einen Anspruch auf die Leistungen.


Barmer GEK Adresse

Bitte schicken Sie den Pflegeantrag an folgende Anschrift: Barmer GEK Pflegekasse in 73524 Schwäbisch Gmünd 


So erhalten Sie mit unserer Hilfe garantiert einen fairen Pflegegrad


Nutzen Sie unseren Antragsservice...

Sind Sie der Meinung, dass das Ausfüllen der Formulare für die optimale Antragstellung ausreicht? Vertrauen Sie auf die MDK Gutachter und gehen davon aus, dass diese die Informationen nutzen, um dem Betroffenen den maximalen Pflegegrad zu bewilligen? Dann täuschen Sie sich leider! 

Nutzen Sie unseren Antragsservice und erhalten Sie einen fairen Pflegegrad. 


...oder lesen Sie unseren Ratgeber.

Mit Experten verschiedener Bereiche haben wir einen umfangreichen und leicht verständlichen Ratgeber erstellt. In diesem zeigen wir Ihnen auf, wie Sie erfolgreich den Pflegegrad beantragen. Ebenfalls zeigen wir Ihnen Ihre Leistungsansprüche über mehrere hundert Euro auf, die von Ihrer Pflegekasse übernommen werden. Jetzt den Ratgeber zum halben Preis erhalten: "Pflegeantrag50".



Pflegekurs: kostenlos und online

Sie haben Anspruch auf einen Pflegekurs. Damit Sie diesen nicht mehr über mehrere Wochen offline machen müssen, gibt es verschiedene Anbieter, die den Pflegekurs online anbieten. Im kostenlosen Pflegekurs lernen Sie grundlegendes Pflegewissen. Neben praktischen Tipps finden Sie aber auch wichtige Infos zu Organisatorischem und Ihren Ansprüchen. Der Kurs wird von unserem Partner angeboten und ist für Sie kostenlos, sicher und anonym sowie unabhängig, neutral und leicht verständlich. 

Online-Pflegekurse