Widerspruch Pflegegrad online stellen

Wir empfehlen Ihnen den Widerspruch bei der Pflegekasse bzw. Pflegeversicherung auf alle Fälle schriftlich per Einschreiben einzulegen, nur so haben Sie den Nachweis über den Versand und Eingang des Dokuments. Nach zahlreichen Bitten während des Corona bedingten Lockdowns haben wir uns im Frühjahr 2020 dazu entschieden, einen digitalen Service für den Versand des Widerspruchs aufzubauen. Deshalb faxen wir den formlosen in Ihrem Namen zur ausgewählten Pflegekasse und Sie erhalten von uns innerhalb von 24 Stunden eine Versand- und Eingangsnachweise per Mail. 

Widerspruch ist eingereicht - was nun?

Nach Eingang des Widerspruchs muss die Pflegekasse bzw. -versicherung innerhalb von 3 Monaten über Ihren Einspruch entscheiden. Dafür wird Ihr Widerspruch durch den Medizinischen Dienst bzw. Medicproof überprüft. Dieses erfolgt entweder durch einen Zweitbesuch oder auf Aktenlage. Ist der Widerspruch nicht ausreichend begründet, führt dieses in der Regel zur Ablehnung.

Um Ihre Chancen auf einen erfolgreichen Widerspruch zu erhöhen, empfehlen wir Ihnen eine professionelle pflegefachliche Widerspruchsbegründung erstellen zu lassen. Weitere Infos finden Sie dazu im Bereich Widerspruchsservice. 


Gute Gründe für einen Widerspruch

Es gibt gute Gründe, warum sich ein Widerspruch lohnt! Die Tabelle zeigt auf, wieviel Leistungen Ihnen bei einem berechtigten aber abgelehnten Pflegeantrag entgehen. Die Ansprüche steigen, je höher der eigentliche Pflegegrad hätte sein müssen.

Pflegeleistungen Pflegegrad 1 Pflegegrad 2
Pflegegeld 0 Euro 3.792 Euro
Entlastungsbetrag 1.500 Euro 1.500 Euro
Pflegehilfsmittel zum Verbrauch 480 Euro 480 Euro
Tagespflege 0 Euro 8.268 Euro
Kurzzeitpflege 0 Euro 1.612 Euro
Verhinderungspflege 0 Euro 1.612 Euro
Jährlicher Gesamtbetrag 1.980  Euro 17.264 Euro

Ihre Vorteile im Überblick


Pflegeantrag abgelehnt?

Im Durchschnitt wird jeder 3. Antrag auf Leistungen von der Pflegekasse bzw. Pflegeversicherung abgelehnt. Bei ca. 50 Prozent der Ablehnungen wird der Pflegebedarf falsch - oftmals zu niedrig - eingeschätzt oder ganz abgelehnt. Deshalb helfen wir beim Widerspruch!


Kostenlos & rechtssicher

Mit uns können Sie orts- und zeitunabhängig Ihren Widerspruch kostenlos, rechtssicher und einfach online in 5 Minuten stellen. So sparen Sie sich den Download, Ausdruck, Weg zur Post und die Einschreibekosten (5.50 Euro).


Eingangsbestätigung erhalten

Ihren formlosen Widerspruch übermitteln wir direkt elektronisch und kostenlos an die ausgewählte  Pflegekasse - es ist eine einmalige Dienstleistung und kein Abo! Im Anschluss erhalten Sie per Mail eine Versand- & Eingangsbestätigung.



Zögern Sie deshalb nicht den formlosen Widerspruch zu stellen.

Wenn Sie sich doch noch um entscheiden sollten, können Sie den Widerspruch jederzeit und ohne Konsequenzen zurückziehen.



Icons erstellt von Freepik from www.flaticon.com