Pflegeunterstützende Dienstleister

Mehr als 6,75 Mio. Deutsche pflegen ohne professionelle Unterstützung in ihrer Häuslichkeit einen Pflegebedürftigen. In der häufig akut auftretenden Situation informieren sich Betroffene im Internet. Dabei gilt in der Regel leider, dass der Ratsuchende vorab wissen muss, wonach er überhaupt sucht. Wir sind davon überzeugt, dass Ratsuchende von Anfang an wissen sollten, welche Möglichkeiten sie haben und was ihnen gesetzlich zusteht. Deshalb begleiten wir sie: informativ, einfach, unterstützend.

 

Stellen Sie Ihre pflegeunterstützende Dienstleistung vor. Über unser Informationsangebot 

+ kommen Sie direkt mit Ihrer gewünschten Zielgruppe in Kontakt

+ erzielen eine große Reichweite

+ präsentieren Ihr Dienstleistungsangebot kostenlos einem wachsenden Markt.

 

Die betroffenen Familien werden es Ihnen danken. 


Warum auch Sie mitmachen sollten?

1. Ratsuchende sind bei uns: Wir erreichen täglich deutschlandweit hunderte Ratsuchende. Diese äußern den Wunsch, Dienstleister vor Ort benannt zu bekommen. Dabei verlassen wir uns auf Kontakte vor Ort. Wenn wir diese nicht haben, schlagen wir dem Ratsuchenden mehrere Dienstleister vor, sodass er selbst auswählen kann.

2. Neukunden gewinnen: Unsere User suchen akute Unterstützung. Google und Facebook bzw. in Print zu werben, ist teuer und die Streuverluste sind hoch. Legen Sie bei uns kostenlos eine Infoseite über sich und Ihr Angebot an. Bei uns gibt es keine versteckten Kosten. Kontaktieren Sie uns.



Wir rufen Sie an:

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.