Webinar zum Pflegegrad beantragen

Pro Jahr werden mehr als 2.5 Mio. Pflegeanträge gestellt. Wir erleben täglich durch unseren Antrags- und Widerspruchsservice, dass sehr viele Ratsuchende - egal ob der Pflegebedürftige selbst oder seine Angehörige - unzureichend oder gar falsch informiert sind. In der Regel kennen Sie Ihre Ansprüche nicht genau oder schätzen diese falsch ein.

 

Durch vermeidbare Fehler wird jeder dritte Antrag abgelehnt. So muss Widerspruch einlegt und monatelang auf die Anerkennung der Leistungsansprüche gewartet werden. Unsere Erfahrung zeigt, dass viele der Meinung sind, den Antrag alleine meistern zu können, die wenigsten kommen jedoch leider zu einem fairen Pflegegrad. Deshalb haben wir dieses Webinar entwickelt, in dem wir Ihnen Tipps und Tricks zeigen, damit Sie unnötige Fehler vermeiden und einen fairen Pflegegrad erhalten.


Vier Gründe für die Teilnahme am Webinar


1. Unabhängige Experten 

Das Webinar wird von einem unabhängigen Pflegeexperten gehalten, der seit über zehn Jahren Ratsuchende berät.


2. Fehler vermeiden 

Der Teufel steckt wie immer im Detail. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Stolperfallen auf, die Sie viel Geld & Nerven kosten.


3. Zeit und Nerven sparen

Ersparen Sie sich eine stundenlange Recherche. Bei uns bekommen Sie alles übersichtlich und einfach in 60 Minuten erklärt.


4. Fairen Pflegegrad erhalten

Optimieren Sie mit unseren Tipps den Antrag und erhalten Sie einen fairen Pflegegrad.

Ebenfalls erhalten Sie unseren Ratgeber zum Nachlesen.



Webinar Inhalte

Das Webinar dauert 60 Minuten. Unser Pflegeexperte stellt Ihnen in 40 Minuten die nachfolgenden Inhalte vor und beantwortet in den verbleibenden 20 Minuten Ihre Fragen. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, die Teilnahmegebühr beträgt 19,95 Euro inkl. MwSt.


  • Voraussetzungen für Pflegebedürftigkeit  
  • So wird der Pflegegrad berechnet
  • Antrag auf Pflegegrad stellen
  • Pflegetagebuch führen
  • MDK-Termin vorbereiten
  • Tipps für die Begutachtung 

  • klassische Stolperfallen bei der Beantragung: was Sie wirklich beachten müssen und von ca. 90% der Antragsteller vergessen wird
  • Leistungsansprüche im Überblick
  • Bei Ablehnung erfolgreich Widerspruch einlegen
  • Fristen, die eingehalten werden müssen


Warum wir dieses Webinar anbieten

Seit Einführung des Pflegegrads im Januar 2017 beraten wir täglich Pflegebedürftige bzw. deren ratsuchende Angehörige beim Antrag auf Pflegegrad. Nach mehreren tausend Beratungen können wir Ihnen exakt sagen, wo Ihre Optimierungsmöglichkeiten sind und worauf Sie achten sollten.

 

Da die Pflegethematik kleinteilig ist und sich ständig verändert, kennen sich nur Experten bis ins Detail damit aus. Wer sich also damit nicht täglich auseinandersetzt, kennt viele Möglichkeiten einfach nicht. Durchgeführt wird es von einem unserer unabhängigen Pflegesachverständigen - allesamt absolute Pflegeexperten.

 

Die Webinar Teilnehmer erhalten das Wissen, mit dem Sie erfolgreich den Pflegegrad beantragen können und so Ihre Ansprüche auf Leistungen durch die Pflegekasse wahrnehmen können - teilweise handelt es sich um mehrere tausend Euro pro Fall.


Webinar + Ratgeber

Im 60-minütigen Webinar erfahren Sie, wie Sie erfolgreich den Pflegeantrag stellen. Dazu erhalten Sie unseren Ratgeber (PDF), in dem Sie auf 40 Seiten alle relevanten Informationen zur Beantragung des Pflegegrads, dem Vorgehen im Widerspruchsfall und allen Leistungsansprüchen finden. 

 

Nachdem Sie diese Kombination aus Webinar und Ratgeber erworben haben, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und bieten Ihnen den nächst freien Webinarplätze an - das Webinar findet in der Regel mehrmals pro Woche statt.

Nach Buchung nehmen wir Kontakt mit Ihnen bzgl. des nächsten freien Platzes im Webinar auf.

19,95 €