Pflegeberatung in Friedrichshafen

Am Nordufer des Bodensees liegt die schöne Stadt Friedrichshafen. Die Universitätsstadt mit ihren 60.000 Einwohnern mag mit ihrem Alter von 200 Jahren noch vergleichsweise jung sein, hat sich in dieser Zeit aber vor allem durch die Entwicklung des Luftschiffbaus unter Historikern und Ingenieuren einen Namen gemacht. Auch heute hat ein nicht geringer Teil der örtlichen Wirtschaft seine Wurzeln in diesem Gewerbe und immer noch schweben Zeppeline über der Stadt. Bekannter ist Friedrichshafen aber als Teil der „oberschwäbischen Barockstraße“ und als Angelpunkt für verschiedene kulturelle Ferienrouten durch die malerische Umgebung.  

Obwohl der Bodenseekreis im Allgemeinen als heilsame Region gilt, steigt die Zahl hilfsbedürftiger Menschen jedes Jahr weiter an. Derzeit leben im Kreis 5600 Pflegebedürftige die auf Hilfe angewiesen sind, aber von den offiziellen Pflegestützpunkten kaum versorgt werden können.

Pflegegrade Pflegegrad beantragen Antrag auf Pflegegrad Widerspruch gegen Pflegegrad

Pflegeberater in Friedrichshafen

Die Versorgung der vielen Hilfsbedürftigen wird größtenteils zuhause von treusorgenden Angehörigen übernommen. Sollten Sie einer dieser privaten Helfer sein, stehen Ihnen nach §45 des Sozialgesetzbuches finanzielle und personelle Entlastungen zu! Informieren Sie sich daher am besten bei unserer Pflegeberatung in Friedrichshafen vor Ort oder telefonisch über Ihre Ansprüche.

Pflegeantrag in Friedrichshafen stellen

Mit professioneller Hilfe sind das Stellen eines Pflegeantrags in Friedrichshafen und die nachfolgende Überprüfung durch den medizinischen Dienst der Krankenkassen leicht zu bewältigen – Kontaktieren Sie unsere Pflegeberater um sich eingehend über den Ablauf beraten zu lassen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Widerspruch in Friedrichshafen

Selbst wenn Ihr Pflegeantrag abgelehnt worden sein sollte, können Sie trotzdem noch nachträglich auf Ihr Recht bestehen. Unsere unabhängigen Pflegeberater helfen Ihnen dabei:

  • Die Ablehnung auf seine Rechtmäßigkeit zu prüfen.
  • Einen Widerspruch zu formulieren und zu stellen.
  • Unabhängig vom Antrag Hilfe zu erhalten.

Wir arbeiten erfolgsbasiert und gehen ins Risiko. Für die Erstberatung zahlen Sie lediglich einen kleinen Festpreis. Nur bei Anerkennung vom Pflegegrad fallen weitere Kosten an – die Sie mit der Rückzahlung des Pflegegeldes verrechnen können.

Pflegedienst in Friedrichshafen

Unsere erfahrenen Pflegeberater stehen Ihnen bei, um unter den vielen Pflegediensten in Friedrichshafen denjenigen zu finden, der optimal zu Ihren Bedürfnissen passt. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass Ihre Liebsten weiterhin gut versorgt in Friedrichshafen wohnen und leben können. Wir arbeiten erfolgsbasiert und gehen ins Risiko. Für die Erstberatung zahlen Sie lediglich einen kleinen Festpreis. Nur bei Anerkennung vom Pflegegrad fallen weitere Kosten an – die Sie mit der Rückzahlung des Pflegegeldes verrechnen können.