Pflegeberatung in Passau

Die Stadt Passau, die an der Kreuzung von Inn, Donau und Ilz liegt und daher auch als „Stadt der drei Flüsse“ bekannt ist, gilt als kultureller Angelpunkt Niederbayerns. Umrahmt von Wasser und baulichen Attraktionen, wie der Wallfahrtskirche Mariahilf oder der mächtigen Festung Oberhaus, liegt der historische Stadtkern. Die Ursprünge der Ansiedlung gehen auf die Gründung eines römischen Kastells vor fast 1900 Jahren zurück. Im Laufe seiner Geschichte war Passau immer wieder erste Anlauf- und Versorgungsstelle für Hilfesuchende aus allen Regionen, so nach dem zweiten Weltkrieg oder auch zur Zeit der DDR, was den herausragenden Hilfsgeist seiner Bewohner widerspiegelt.

 

Doch die Stadt steht vor weiteren großen Aufgaben im sozialen Bereich. Die aktuelle Sozialstatistik geht davon aus, dass etwa 2500 der 51.000 Einwohner in  Passau pflegebedürftig sind. Da die Betreuung durch öffentliche Pflegestützpunkte völlig unzureichend ist, muss ein Großteil dieser Betroffenen derzeit privat gepflegt werden.


Pflegeberater in Passau

Es ist dem unermüdlichen Einsatz der vielen engagierten Angehörigen und privaten Pflegekräfte zu verdanken, dass die Pflegebedürftigen in Passau durchgehend versorgt werden können. Um dabei entlastet zu werden, haben Sie, als einer dieser Helfer, Anspruch auf finanzielle und personelle Unterstützung! Nutzen Sie daher eine Pflegeberatung, die von unseren unabhängigen Pflegeberatern direkt in Passau vor Ort oder am Telefon angeboten wird, um sich über Ihre Ansprüche zu informieren!

Pflegeantrag in Passau stellen

Um Unterstützung zu erhalten, können Sie in Absprache mit unseren Pflegeberatern einen Pflegeantrag in Passau stellen. Unser Team sichert Ihnen dabei:

  • Fehlerfreie Antragsformulierung
  • Das Anfügen aller notwendigen Daten
  • Zeitnahe Unterstützung - unabhängig vom Antrag
  • Vorbereitung auf den später folgenden Besuch des medizinischen Dienstes

Wir arbeiten erfolgsbasiert und gehen ins Risiko. Für die Erstberatung zahlen Sie lediglich einen kleinen Festpreis - zu vergleichen mit einer Handwerkerrechnung. Nur bei Anerkennung vom Pflegegrad fallen weitere Kosten an – die Sie mit der Rückzahlung des Pflegegeldes verrechnen können.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Widerspruch in Passau einlegen

Bei einer möglichen Ablehnung Ihres Pflegeantrages, sollten Sie direkt und zeitnah reagieren! Lassen Sie Ihre Ansprüche von unseren Pflegeberatern erneut prüfen und legen Sie mit unserer Unterstützung formgerecht Widerspruch in Passau ein!

Pflegedienst in Passau

Kontaktieren Sie jederzeit gern unsere Pflegeberatung, um in der großen Anzahl an Pflegediensten aus Passau den Richtigen für Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse zu finden.