Pflegeberatung in Ansbach

Die Stadt Ansbach, die von ihren Bewohnern oftmals auch nach dem sie durchfließenden Onolzbach benannt wird, prägt seit über 1200 Jahren maßgeblich die Geschichte der Region. Ursprünglich als wachsender Klosterort gestiftet, war Ansbach im Laufe der Zeit wechselnder Stammsitz verschiedener Adelsgeschlechter, die von hier aus ihre Herrschaft und Politik ausübten. Heute zeugen von diesen Epochen noch eine Reihe historischer Baudenkmäler, wie etwa das traditionsreiche Gymnasium Carolinum von 1528 oder die Orangerie in den Hofgärten der Stadt. Ansbach ist mit seinen 41.000 Einwohnern heutzutage wieder bekannter Stammsitz, allerdings weniger des Adels, sondern eher von einer Reihe von Wirtschaftsunternehmen, wie Oechsler oder auch als Produktionsstandort der Bosch GmbH.

Obwohl Ansbach eine Vielzahl sozialer Hilfsprogramme unterhält, steht die Stadt doch vor großen Herausforderungen im Bereich der Pflege. Der statistische Bereich des Landkreises beziffert eine immense Anzahl von über 5.100 pflegebedürften Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind und von den öffentlichen Pflegestützpunkten kaum noch versorgt werden können.  


Pflegeberater in Ansbach

Lassen Sie sich als pflegender Angehöriger Ihr Recht nicht vorenthalten! Nutzen Sie unsere Pflegeberatung, um sich über die Ihnen zustehenden Leistungen zu informieren. Unsere unabhängigen Pflegeberater stehen Ihnen jederzeit telefonisch oder direkt in Ansbach vor Ort zur Verfügung.

Pflegeantrag in Ansbach stellen

Stellen Sie noch heute einen Pflegeantrag in Ansbach! Dazu benötigen Sie lediglich eine Reihe von Dokumenten, die Auskunft über die medizinische Situation des Betroffenen geben. Wir helfen Ihnen gerne bei sämtlichen Schritten auf diesem Weg.

Vertrauen sie auf die Hilfe unserer erfahrenen Pflegeberater! Wir arbeiten erfolgsbasiert und gehen ins Risiko. Für die Erstberatung zahlen Sie lediglich einen kleinen Festpreis. Nur bei Anerkennung vom Pflegegrad fallen weitere Kosten an – die Sie mit der Rückzahlung des Pflegegeldes verrechnen können.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Widerspruch in Ansbach einlegen

Lassen Sie sich von einer eventuellen Ablehnung Ihres Pflegeantrags nicht entmutigen.

  • Kontaktieren Sie unsere Pflegeberater, um Ihre Möglichkeiten zu prüfen.
  • Lassen Sie die Ablehnung auf ihre Rechtmäßigkeit untersuchen.

Stellen Sie einen Widerspruch in Ansbach!

Pflegedienst in Ansbach

Um in Ansbach schnell an einen zuverlässigen Pflegedienst zu kommen, stehen Ihnen unsere erfahrenden Fachkräfte zur Seite und können Ihnen direkt die am besten geeigneten Kandidaten vermitteln. Wir helfen Ihnen dabei, dass Ihre Liebsten dauerhaft gut versorgt werden.