Pflegeberatung in Bottrop

Die ehemalige Kohlenzechenstadt Bottrop, gelegen im Norden des Ruhrgebiets, gehört mit ihren etwa 117.000 Einwohnern zwar zu den kleineren Großstädten der Region, gilt durch ihre Sehenswürdigkeiten und breites Angebot an Unterhaltung aber auch zu deren kulturellen Vorreitern. Neben diesen weltweit bekannten Kulturerlebnissen, zu denen Größen wie der Movie-Park oder die längste Ski-Indoorpiste der Welt gehören, profitieren die Bottroper genauso vom breiten Angebot an sportlichen Aktivitäten, die sogar Unterwasser-Rugby mit einschließen. Neben diesen Unterhaltungsmagneten profitiert die Stadt von ihrer günstigen Lage, die zur Errichtung mehrerer Logistikzentren von Großbetrieben geführt hat.

 

Obwohl die starke Wirtschaftskraft des Ruhrgebiets in der Vergangenheit dazu geführt hat, dass eine ganze Reihe von sozialen Versorgungssystemen finanziert werden konnte, sind die offiziellen Pflegestützpunkte mit der Betreuung hilfsbedürftiger Personen größtenteils überfordert. Die etwa 4600 Pflegebedürftigen sind daher auf die Hilfe freiwilliger Helfer und Familienangehöriger angewiesen.


Pflegeberater in Bottrop

Um die freiwilligen Pflegehelfer zu unterstützen, sieht das Sozialgesetzbuch finanzielle Hilfen vor. Wenn Sie sich daher in dieser Situation befinden, sollten Sie sich umgehend, in einer Pflegeberatung, über Ihre Ansprüche aufklären lassen! Unsere unabhängigen Pflegeberater informieren Sie dazu jederzeit telefonisch oder vor Ort in Bottrop.

Pflegeantrag in Bottrop stellen

Unsere Pflegeberater geben Ihnen praktische Hilfe beim Stellen eines Pflegeantrags in Bottrop. Wir informieren Sie über:

  • Die genauen Abläufe und das Verfahren
  • Ihre rechtlichen Ansprüche
  • Die benötigten Dokumente und Materialien
  • Möglichkeiten, um auch kurzfristig Pflegehilfe zu erhalten

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Widerspruch in Bottrop einlegen

Es besteht immer die Möglichkeit, dass ein Pflegeantrag abgelehnt wird. In diesem Fall ist mit unserer Hilfe eine rechtliche Prüfung der Ablehnung möglich, um einen Widerspruch in Bottrop zu stellen und die Ihnen zustehenden Ansprüche durchzusetzen! Wir arbeiten erfolgsbasiert und gehen ins Risiko. Für die Erstberatung zahlen Sie lediglich einen kleinen Festpreis. Nur bei Anerkennung vom Pflegegrad fallen weitere Kosten an – die Sie mit der Rückzahlung des Pflegegeldes verrechnen können.

Pflegedienst in Bottrop

Um festzustellen, welcher Pflegedienst im Bottrop Ihnen bei Ihren persönlichen Bedürfnissen am besten helfen kann, unterstützen unsere Pflegeberater Sie bei der Suche. Wir stehen Ihnen bei, damit Ihre Liebsten zeitnah und fachrecht eine professionelle Versorgung erhalten und Sie als Helfer entlastet werden.